Hilfe für Schwalben und Mauersegler

 

Die bei uns in den Siedlungen vorkommenden Rauch- und Mehlschwalben nutzen als Kulturfolger gerne Nistmöglichkeiten an und in Gebäuden. Dies gilt auch für den Mauersegler. 

 

Dabei haben diese Arten zunehmend das Problem, dass bei Renovierungen oder Neubauten keine Rücksicht auf bisher bestehende oder neue Brutmöglichkeiten genommen wird. So werden z. B. geeignete Winkel verbaut, Vorsprünge entfernt oder Spalten geschlossen.

 

Künstliche Nisthilfen können hier Abhilfe schaffen. Wir geben gerne Tipps zum Selbstbau solcher Nisthilfen und beraten beim Anbringen am Gebäude. 

 

 

 

Herstellung von Nisthilfen für die Mehlschwalbe
Herstellung von Nisthilfen für die Mehlschwalbe

Eine künstliche Nisthilfe für Mehlschwalben - einbaufertig
Eine künstliche Nisthilfe für Mehlschwalben - einbaufertig

Ein freier Anflug ist wichtig - und gerne in größerer Höhe
Ein freier Anflug ist wichtig - und gerne in größerer Höhe

Für die Befestigung reichen zwei Schrauben
Für die Befestigung reichen zwei Schrauben

Fertig - die Schwalben können kommen!
Fertig - die Schwalben können kommen!
© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION